Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Werkzeug

Bei der Auswahl der Werkzeuge habe ich mich auf die Werkzeuge beschränkt die ich für die Arbeiten brauche, welche ich „on the road“ selbst erledigen kann, wie z.B. Reifen- und kleinere Sturzschäden reparieren und lockere Schrauben festziehen.

Folgende Werkzeuge habe ich für meine Africa Twin zusammengestellt:

  • Ratsche 1/4
  • Adapter auf 1/2 und 3/8
  • Nüsse: 8, 10, 12, 14, 19, 22, 27, E12, Inbus 4, 5, 6, Kreuzschlitz
  • Winkeladapter für Nüsse
  • Verlängerung lang und kurz
  • Inbusschlüssel 4,5,6,8
  • Maul/Ring Schlüssel in 10 und 12
  • Maul in 14/17
  • Schraubenzieher Schlitz
  • Torx T30
  • Innensechskant Tool 17-24mm
  • Zange
  • 3x Reifenmontiereisen
  • Zündkerzenschlüssel

Mit dieser Zusammenstellung kann ich beide Räder Aus- und wieder Einbauen, alle Anbauteile wie die Kofferträger, Sturzbügel etc. demontieren, Tank demontieren, Bremsbeläge wechseln, Kette spannen, Fahrwerk einstellen.

Zusätzlich habe ich noch an Board:

  • Minikompressor
  • Felgenschützer für die Montiereisen
  • Flüssigmetall
  • Klebeband
  • verschiedene Kabelbinder
  • Sicherungen
  • etwas Kabel
  • Panzertape
  • Ersatzbremsbeläge
  • 1 Satz Ersatzschläuche
  • Flicken für Schläuche zu reparieren.

Webseite erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: